Leistungen > Naturheilverfahren > Revitalisierung 

Revitalisierung

Die Basis zur Stabilisierung der Gesundheit, Erhalt der Vitalität, der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit bildet stets eine sinnvolle Anpassung des eigenen Lebensstils. Ergänzend kann dann ggf. die Durchführung einer Infusionskur mit Mikronährstoffen empfohlen werden.
Mikronährstoffe (auch als Vitalstoffe bezeichnet) wie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente wirken auf  Stoffwechsel, Nervensystem sowie Energieaufnahme und Energieverwertung ein und tragen entscheidend zur Verbesserung von Gesundheit, Organfunktionen und Immunsystem bei. Sie müssen dem Menschen stets von außen zugeführt werden, da sie vom Körper nicht selbst hergestellt werden können.

Myers Cocktail

Der M.C. geht auf den amerikanischen Arzt Dr. John Myers zurück, der dieses Therapiekonzept in der Mitte des vergangenen Jahrhunderts entwickelte. Die Grundüberlegung besteht darin, durch die intravenöse Gabe von Mikronährstoffen das Verdauungssystem zu umgehen und dadurch Defizite sehr rasch auszugleichen. Die Blutspiegel der Mikronährstoffe sollten stark erhöht werden um die Versorgung des Körpers mit Vitaminen, Elektrolyten und Nährstoffen gewissermaßen zwangsweise zu verbessern. Dies war als “Startpilot“ für die Zellen gedacht damit diese effektiver arbeiten können.

Nach dem Tod Myers wurde der MC von Dr. Alan R. Gaby zu seiner jetzigen Form weiterentwickelt. Dieser Cocktail wird heute weltweit von vielen Ärzten – allein in den USA sind es mehr als 1000- in verschiedenen modifizierten Formen angewendet.

Wann empfehlen wir eine Therapie ?

  • Chronisches Müdigkeitssyndrom / Leistungsschwäche / Erschöpfung
  • Burn-out-Syndrom
  • Rekonvaleszenz nach Krankheit und von Leistungssportlern
  • Vor und nach sportlichen Anstrengungen ( kein Doping ! )
  • Chronisch depressive Stimmung
  • Multiple Sklerose
  • Fibromyalgiesyndrom
  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden

Der Myers Cocktail wurde u.a. auch von Michael Jackson angewandt um Energie aufzutanken. ( Los Angeles Times Juli 6; 2009 )

In unserer Praxis bieten wir einen modifizierten Myers Cocktail an, darin enthalten sind folgende Bestandteile: Vitamin-B-Komplex, Vitamin B1, B6,   B12, Vitamin C 7,5 gr., Folsäure, Selen, Calcium und Magnesium.

Wie führen wir die Therapie durch ?

Infusionen, 2x/ Woche über 5 Wochen ( = 10 Infusionen )
( Selen wird vor jeder Infusion i.v. vorgespritzt )

Infusionsdauer: 45-60 Min.

    Inzolen-Infusio E ®

    Zur Revitalisierung von Körper und Geist Aktiv-Kur mit Inzolen-Infusio E

    Wirkungsmechanismus:

    • Steigerung des Energiestoffwechsels
    • Verbesserung der Fließeigenschaften des Blutes
    • Normalisierung des Intrazellulären Elektrolythaushaltes
    • Aktivierung der Ammoniak-Entgiftung in den Zellen sowie im Gewebe

    Wann empfehlen wir eine Aktiv-Kur?

    • Burn-out-Syndrom, Erschöpfungszustände, Konzentrationsschwäche
    • Patienten in der Rekonvaleszenz
    • Bei reduziertem Allgemeinzustand, Immunmangelzuständen
    • Bei Sportlern zur Leistungssteigerung und zur beschleunigten Regeneration

    Wie wird die Aktiv-Kur durchgeführt?

    • 10 Infusionen, 2x/ Woche

    Medivitan ®

    Aufbaukur mit Medivitan.
    Bei Erschöpfungszuständen, unerwünschter Gewichtsabnahme, anhaltender Abgespanntheit, Vitalitätsverlust oder Schwächeperioden empfehlen wir eine Aufbau-Kur mittels Medivitan.
    Behandlung:
    In der Regel umfasst die Kur 8 i.m. Injektionen: Über 4 Wochen, 2x pro Woche.

    Mikrozirkulationstherapie

    Um die täglichen Aufgaben auch im Alter erfolgreich und mit Spaß bewältigen zu können, ist die Voraussetzung: Ein klarer Kopf!

    Doch leider arbeitet die „ Leistungszentrale Gehirn “ nicht immer optional.

    Zeigen sich folgende Beschwerden:

    • Schwierigkeiten sich zu konzentrieren?
    • Ungewohnte Vergesslichkeit?
    • Schwindelgefühle?
    • Ohrensausen?

    So wirkt die Mikrozirkulationskur:

    • Aktiviert die Durchblutung (Mikrozirkulation)
    • Verbessert die Nährstoffversorgung der Zellen
    • Verbessert die Sauerstoffversorgung der Zellen

    Das kann die Mikrozirkulationskur bewirken?

    • Steigert die Leistungsfähigkeit des Gehirns
    • Fördert das Gedächtnis und die Konzentrationsfähigkeit
    • Bessert die Symptome Schwindel und Ohrensausen

    Vitalkur

    Spaß am Leben durch mehr Energie und wieder Freude an den täglichen Aufgaben.
    Zur Vitalisierung und Stärkung und Verbesserung der Leistungsfähigkeit

    • gehen Müdigkeit und Erschöpfung nicht mehr weg ?
    • sind Sie abgespannt und gereizt ?
    • werden Aufgaben täglich nur noch lustlos und unkonzentriert bewältigt ?
    • fühlen Sie sich nicht krank aber auch nicht richtig gesund ?


    Wie wirkt die Vitalkur ?

    • bewirkt eine Stoffwechselsteigerung
    • Verbesserung der Funktionsweise der Leber ( Entgiftung ! )
    • unterstützt die Nierenaktivität ( Entschlackung ! )


    Wie wird die Vitalkur durchgeführt ?

    Wir empfehlen insgesamt 10 Infusionen, 2 mal wöchentlich mit folgenden Substanzen

    • Hepeel N
    • Tonico-Injee
    • Cerebrum comp. NM

    jeweils 1 Ampulle in 250 ml NaCl-Lsg.

    Startseite | Impressum